Samstag, 5. Dezember 2009

Wenn der Götterbote klingelt ...

Vorhin schellt es an meiner Tür. Hm, wer kann das sein? Vielleicht der Nachbar? Nein! Der Götterbote. Und schaut mal was er dabei hatte:


Ein kleines Päckchen, super bomben stark verklebt. Frau zögert da ja nich lange und reißt den Deckel ab (Schere ist zu gefährlich, man will ja nix beschädigen). Zuerst sehe ich diese schöne Karte ...dann kommt dieser kleine Beutel zum Vorschein :
Und drinnen war dieser obermegasüße klitzekleine (10 cm) Lunafant.
In Pink! Ist der nich geil??

Hier nochmal ein besseres Bild. Die Kleine Dame heißt Aida und ist aus Smokey Longpile und Suedine und in ihrem Rüssel hat sie Draht damit sie ihren Sternenstab halten kann.

Bekommen hab ich die Süße von der Susanne (Luna-Bären), da ich in unserem Teddyforum an einem Rätsel-Quiz von ihr teilgenommen hab. Es gab 3 richtige Lösungen und wer den Gewinn bekommt, war bis heute eine Überraschung.
Liebe Susanne, die Überraschung ist dir geglückt.
Nochmals vielen vielen Dank für diesen kleinen Schatz!
(Jetzt geh ich meine Beulen verarzten,
da ich vor lauter Freude Luftsprünge bis an die Decke gemacht hab)

Kommentare:

  1. Was für ein süßer Ele. Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh ich freu mich für Dich... aber sowas von! Das is ja ein Zauberfant!!! Susanne macht ja auch wundervolle Habenwolln-Geschöpfchen!

    Ich hoffe, die Beulen sind bereits wieder weggeschwollen!
    Dicker Montagsdrücker, Biene

    AntwortenLöschen