Samstag, 10. Oktober 2009

So da bin ich wieder, mit qualmenden Füßen :-)
Ach gabs da wieder bezaubernde Geschöpfe zu bestaunen. Und ganz liebe Leute hab ich getroffen. Auch Finley durfte ich heute bärsönlich kennenlernen, ich muss sagen er ist ein ganz lieber Schmuser. Ein paar schöne Dinge sind auch in meinen Beutel gewandert. Stöffchen, Granulat, Augen, Aufnäher, Spitze und der neue Schnitt "Harlekin" von Rossibär mussten mit.
Jetzt gibts erstmal Abendbrot und dann werd ich direkt noch an meinem Bär weiternähen. Nach so einer Messe hab ich immer sooo viel vor, was ich auch mal nähen muss. Mal sehen ob ichs diesen Winter auch schaffe das umzusetzen.

Kommentare:

  1. Juhu,
    ich habe mich sehr gefreut, dass es uns gelungen ist, uns zu treffen. Und schau an, die Welt ist so klein, da treffen wir uns u.a. bei Rossi :-)
    Ich muss lachen, anscheinend geht es Dir nach der Messe genauso wie mir, man ist wieder voller Tatendrang und 1000 neuen Ideen.
    Möge der Winter laaang dauern, damit wir alles umsetzen können.
    Einen schönen Sonntag.
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sarah, oh man das war ja toll in Essen.
    :0) den Harlekin Schnitt von Stefie habe ich mir auch schon bestellt.
    Wünsche Dir viel Spaß beim nähen


    Herzliche Grüße Sabine/wisabi

    AntwortenLöschen